Ein Fehler ist aufgetreten. Details Verbergen
Sie haben ungespeicherte Seiten. Wiederherstellen Abbrechen

Spanien - Gesamter Primärenergieverbrauch

6,03
(Billiarden Btu)
im Jahr 2012

Gemäß Energy Information Administration umfasst der US-Primärenergieverbrauch: Kohleverbrauch; Nettokohlenkoksimporte; Erdölverbrauch (gelieferte Erdölerzeugnisse, einschließlich Flüssiggase und als Brennstoff verbranntes Rohöl); trockenes Erdgas ohne den Verbrauch von zusätzlichem gasförmigen Brennstoff; Nettoelektrizitätserzeugung durch Kernenergie (anhand des Wärmeaufwandskoeffizienten für kerntechnische Anlagen in BTU umgerechnet); Nettostromerzeugung durch konventionelle Wasserkraft (anhand des Wärmeaufwandskoeffizienten für fossil befeuerte Kraftwerke in BTU umgerechnet); Nettostromerzeugung aus Erdwärme (anhand des Wärmeaufwandskoeffizienten für geothermische Anlagen in BTU umgerechnet) und geothermische Wärmepumpenenergie und den direkten geothermischen Energieverbrauch; Nettostromerzeugung durch Solarthermie und Photovoltaik (anhand des Wärmeaufwandskoeffizienten für fossil befeuerte Kraftwerke in BTU umgerechnet) und den direkten solarthermischen Energieverbrauch; Nettostromerzeugung durch Windkraft (anhand des Wärmeaufwandskoeffizienten für fossil befeuerte Kraftwerke in BTU umgerechnet); Verbrauch von Holzbrennstoffen und Brennstoffen aus Holzderivaten; Abfall- und Biomassenverbrauch; Kraftstoff-Ethanol- und Biodieselverbrauch; Verluste und Nebenprodukte aus der Produktion von Kraftstoff-Ethanol und Biodiesel; und Nettostromimporte (anhand des Wärmeinhalts von 3412 BTU pro Kilowattstunde in BTU umgerechnet)

Download our latest ENERGY cheat sheet Download

Download our latest ENERGY cheat sheet

It's a one pager PDF full of live links to energy-related data, statistics, and dashboards from leading industry sources. It will be a useful resource for any analyst, business executive, or researcher with an interest in the oil & gas industry, energy companies, biofuels and much more.

Datum Wert Ändern, %
2012 6,03 -1,42 %
2011 6,12 -2,06 %
2010 6,24 2,26 %
2009 6,11 -6,50 %
2008 6,53 -3,04 %
2007 6,74 2,52 %
2006 6,57 0,74 %
2005 6,52 2,80 %
2004 6,34 3,43 %
2003 6,13 5,18 %
2002 5,83 1,35 %
2001 5,75