Ein Fehler ist aufgetreten. Details Verbergen
Sie haben ungespeicherte Seiten. Wiederherstellen Abbrechen

Aserbaidschan - Gesamter Primärenergieverbrauch

0,62 (Billiarden Btu) im Jahr 2015

Gemäß Energy Information Administration umfasst der US-Primärenergieverbrauch: Kohleverbrauch; Nettokohlenkoksimporte; Erdölverbrauch (gelieferte Erdölerzeugnisse, einschließlich Flüssiggase und als Brennstoff verbranntes Rohöl); trockenes Erdgas ohne den Verbrauch von zusätzlichem gasförmigen Brennstoff; Nettoelektrizitätserzeugung durch Kernenergie (anhand des Wärmeaufwandskoeffizienten für kerntechnische Anlagen in BTU umgerechnet); Nettostromerzeugung durch konventionelle Wasserkraft (anhand des Wärmeaufwandskoeffizienten für fossil befeuerte Kraftwerke in BTU umgerechnet); Nettostromerzeugung aus Erdwärme (anhand des Wärmeaufwandskoeffizienten für geothermische Anlagen in BTU umgerechnet) und geothermische Wärmepumpenenergie und den direkten geothermischen Energieverbrauch; Nettostromerzeugung durch Solarthermie und Photovoltaik (anhand des Wärmeaufwandskoeffizienten für fossil befeuerte Kraftwerke in BTU umgerechnet) und den direkten solarthermischen Energieverbrauch; Nettostromerzeugung durch Windkraft (anhand des Wärmeaufwandskoeffizienten für fossil befeuerte Kraftwerke in BTU umgerechnet); Verbrauch von Holzbrennstoffen und Brennstoffen aus Holzderivaten; Abfall- und Biomassenverbrauch; Kraftstoff-Ethanol- und Biodieselverbrauch; Verluste und Nebenprodukte aus der Produktion von Kraftstoff-Ethanol und Biodiesel; und Nettostromimporte (anhand des Wärmeinhalts von 3412 BTU pro Kilowattstunde in BTU umgerechnet)

Download our latest ENERGY cheat sheet Herunterladen

Download our latest ENERGY cheat sheet

Download our one-page PDF full of live links to energy-related data, statistics, and dashboards from leading industry sources to support research and data-based decision making.

Datum Wert Ändern, %
2015 0,62 6,50 %
2014 0,59 -3,62 %
2013 0,61 0,50 %
2012 0,60 8,63 %
2011 0,56 -5,12 %
2010 0,59 2,99 %
2009 0,57 -11,51 %
2008 0,64 7,89 %
2007 0,60 -14,74 %
2006 0,70 5,91 %
2005 0,66 3,61 %
2004 0,64