Ein Fehler ist aufgetreten. Details Verbergen
Sie haben ungespeicherte Seiten. Wiederherstellen Abbrechen

Brasilien - Raub

495,7
(cases per 100,000 population)
im Jahr 2013

Unter „Raub" wird der Diebstahl von Eigentum einer Person unter Anwendung von Gewalt oder Androhung von Gewalt verstanden. Wenn möglich, sollte die Kategorie „Raub" Überfälle (Entreissdiebstähle) und Diebstähle unter der Anwendung von Gewalt beinhalten, Taschenraub und räuberische Erpressung jedoch ausschließen. (UN-CTS M3.5)

Datum Wert Ändern, %
2013 495,7 2,42 %
2012 484,0 -10,73 %
2011 542,1 -0,40 %
2010 544,3 17,56 %
2009 463,0 -3,51 %
2008 479,8 -0,28 %
2007 481,2 2,53 %
2006 469,3