Ein Fehler ist aufgetreten. Details Verbergen
Sie haben ungespeicherte Seiten. Wiederherstellen Abbrechen

Brasilien - gesamtstaatliche Nettverschuldung

3.383 (Landeswährung (Milliarden)) im Jahr 2017

Die Nettoverschuldung ist die Bruttoverschuldung abzüglich finanzieller Vermögenswerte, die Schuldurkunden entsprechen. Diese finanziellen Vermögenswerte sind Währungsgold und Sonderziehungsrechte, Bargeld und Einlagen, Schuldverschreibungen, Darlehen, Versicherungen, Renten und standardisierte Einlagensicherungssysteme sowie sonstige Forderungen.

Datum Wert Ändern, %
2017 3.383 16,94 %
2016 2.893 35,38 %
2015 2.137 13,47 %
2014 1.883 15,79 %
2013 1.626 4,92 %
2012 1.550 2,75 %
2011 1.509 2,22 %
2010 1.476 9,70 %
2009 1.345 16,62 %
2008 1.154 -3,93 %
2007 1.201 7,21 %
2006 1.120