Ein Fehler ist aufgetreten. Details Verbergen
Sie haben ungespeicherte Seiten. Wiederherstellen Abbrechen

Deutschland - Körperverletzung auf nationaler Ebene, pro 100000 Einwohner

157,9 (cases per 100,000 population) im Jahr 2015

Unter „Körperverletzung" wird körperliche Gewalt gehen den Körper einer anderen Person verstanden, die einen schweren Personenschaden zur Folge hat; unzüchtige Handlungen/sexuelle Übergriffe und Schläge/Hiebe ausgenommen. Körperverletzungen mit Todesfolge sollten ebenfalls ausgeschlossen sein. (UN-CTS M3.2)

Emergent Risk Situation Room

Interested in a global business intelligence subscription that includes datasets, visualization tools, and real-time information for assessing risk? Check out the Emergent Risk Situation Room from our partners at ERI.

Datum Wert Ändern, %
2015 157,9 1,25 %
2014 155,9 -1,75 %
2013 158,7 -6,14 %
2012 169,1 -2,23 %
2011 173,0 -2,65 %
2010 177,7 -4,19 %
2009 185,4 -71,15 %
2008 642,8 -0,68 %
2007 647,2 2,70 %
2006 630,2 3,57 %
2005 608,4 4,38 %
2004 582,9