Ein Fehler ist aufgetreten. Details Verbergen
Sie haben ungespeicherte Seiten. Wiederherstellen Abbrechen

Ruanda - National rainfall index

1.052,0
(mm)
im Jahr 2001

Ein Indikator, der von der FAO entwickelt wurde und Auskunft über die Qualität der Feldfrüchte in der Anbausaison gibt. Die jährlichen NRI-Ergebnisse berücksichtigen den Niederschlag in dem gegebenen Jahr, die durchschnittliche Niederschlagsmenge von 1986 bis 2000, die Saisonalität der Hauptfruchtsaison (Unterscheidung zwischen Nord- und Südhalbkugel) und das unterschiedlich feuchte Klima innerhalb des Landes. Angegeben ist der Durchschnittswert der Fünfjahreszeiträume. Beachten Sie: Aufgrund der methodologischen Unterschiede ist diese Variabel nicht mit dem durchschnittlichen Niederschlag vergleichbar.

Datum Wert Ändern, %
2001 1.052,0 -1,50 %
1995 1.068,0 2,99 %
1990 1.037,0 0,10 %
1986 1.036,0 2,98 %
1981 1.006,0 -3,45 %
1974 1.042,0 -2,34 %
1970 1.067,0 -0,28 %
1967 1.070,0