Ein Fehler ist aufgetreten. Details Verbergen
Sie haben ungespeicherte Seiten. Wiederherstellen Abbrechen

Uganda - Internationaler Tourismus, Einnahmen aus Reiseprodukten oder -dienstleistungen

930.000.000 (US-Dollar) im Jahr 2017

Internationale Tourismuseinnahmen für Reiseposten sind Ausgaben durch den grenzüberschreitenden Reiseverkehr aus dem Ausland in das Berichtsland. Die Güter und Dienstleistungen werden vom Reisenden oder in dessen Namen gekauft oder für diesen ohne Gegenleistung zur Verwendung oder Weitergabe zur Verfügung gestellt. Diese Einnahmen sollten jegliche Vorauszahlungen für Güter oder Dienstleistungen enthalten, die im Zielland empfangen werden. Sie können außerdem Einnahmen aus dem Tagestourismus enthalten, ausschließlich Fälle, in denen diese so bedeutend sind, dass eine getrennte Klassifizierung gerechtfertigt wäre. Ausgenommen ist die internationale Personenbeförderung, welche durch den Posten Personenbeförderung abgedeckt wird. Die Daten sind in laufenden US-Dollar angegeben.

Download our latest TOURISM data brief

The Tourism Data Brief provides an interactive snapshot used widely by industry professionals around the world to analyze international tourism flows, expenditures, economic impact, and more.

Datum Wert Ändern, %
2017 930.000.000 -12,26 %
2016 1.060.000.000 2,22 %
2015 1.037.000.000 7,46 %
2014 965.000.000 2,77 %
2013 939.000.000 -17,27 %
2012 1.135.000.000 18,23 %
2011 960.000.000 22,45 %
2010 784.000.000 17,54 %
2009 667.000.000 33,94 %
2008 498.000.000 25,13 %
2007 398.000.000 15,03 %
2006 346.000.000

Unsere Datenschutzerklärung & Cookie-Richtline

"Unsere Website verwendet Cookies, um Ihr Online-Erlebnis zu optimieren. Diese werden auf Ihrem Computer abgelegt, wenn Sie diese Website aufrufen. Sie können Ihre persönlichen Cookie-Einstellungen in den Einstellungen Ihres Internetbrowsers ändern."

Datenschutzrichtlinie