Ein Fehler ist aufgetreten. Details Verbergen
Sie haben ungespeicherte Seiten. Wiederherstellen Abbrechen

Dienstleistungsimporte (Zahlungsbilanz, zu laufenden US-Dollar)

(US-Dollar)

Dienstleistungen (früher Nicht-Faktor-Dienstleistungen) beziehen sich auf die Wirtschaftsleistung inmaterieller Güter, die zur gleichen Zeit produziert, transferiert und konsumiert werden. Der internationale Dienstleistungsverkehr wird im Zahlungsbilanzhandbuchs des IWF (1993) definiert.