Ein Fehler ist aufgetreten. Details Verbergen
Sie haben ungespeicherte Seiten. Wiederherstellen Abbrechen

"A purchasing power parity (PPP) between two countries, A and B, is the ratio of the number of units of country A’s currency needed to purchase in country A the same quantity of a specific good or service as one unit of country B’s currency will purchase in country B. PPPs can be expressed in the currency of either of the countries. In practice, they are usually computed among large numbers of countries and expressed in terms of a single currency, with the U.S. dollar (US$) most commonly used as the base or “numeraire” currency" - Global Purchasing Power Parities and Real Expenditures. 2005 International Comparison Program. The World Bank.

Letzte Aktualisierung: 

Sind Sie sicher, dass Sie diese Seite löschen möchten?

Are you sure you want to delete this document?

Diese Seite konnte nicht gelöscht werden, da Sie Shortcuts zu den folgenden Orten enthält:

    Bitte löschen Sie zunächst diese Shortcuts und dann die Seite.